Forum: Sport
Unentschieden am ersten NFL-Spieltag: Browns und Steelers verschenken den Sieg in der
AP

Weil ihre Kicker versagten, haben sich Cleveland und Pittsburgh zum Start in die neue NFL-Saison unentschieden getrennt. Das passiert äußerst selten. Immerhin haben die Gastgeber nicht schon wieder verloren.

tulu01 10.09.2018, 09:59
1. als Steelers Fan

muss ich sagen, es war eine mega peinliche Vorstellung. Als Football Fan wiederum, die Browns haben es endlich geschafft so eine schlechte Leistung des Gegners auszunutzen. Gratulation nach Cleveland, man sieht sich allerdings wieder ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
M. Vikings 10.09.2018, 12:49
2. Starkregen.

Der hat sicherlich Einfluß auf die Qualität des Spiels gehabt.

Kurioser fand ich aber die Partie Titans at Dolphins.

Die hatte um 19.oo Uhr MEZ begonnen,
genau wie das Spiel 49ers at Vikings.
Als mich mein Timer heute morgen um 2.oo Uhr weckte,
weil ich das Spiel der bösen Feinde Bears at Packers sehen wollte,
waren die in Miami Gardens immer noch zugange.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tulu01 10.09.2018, 19:23
3. Ausreden

ein Starkregen sorgt bestimmt nicht für so miese interceptions, da wurde schon bei ganz anderem Wetter, gegen ganz andere Teams gewonnen ;) das es bei "The Bos" nicht geklappt hat nehme ich da mal raus, das hat wirklich großen Einfluss. nun zumindest fand das Spiel überhaupt statt und nicht erst 1-2 Tage später wegen eines Tornados.

Beitrag melden Antworten / Zitieren