Forum: Sport
US Open: Serena Williams verliert Finale nach Punkt- und Spielabzug
JASON SZENES/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Was für ein Drama in New York: Serena Williams hat sich im Finale der US Open mit dem Schiedsrichter angelegt. Davon profitierte die Japanerin Naomi Osaka, die ihren ersten Grand-Slam gewann.

Seite 5 von 5
hitz*blitz 09.09.2018, 23:39
40. Warum so kurz

Guten Tag
Wenn ich eine Frage in diesem Forum stellen dürfte,
für einen LAIEN sozusagen, ich bitte um Nachsicht:
Obwohl ich mit Tennis wenig zu tun habe und mich
bei den Spielregeln gar nicht auskenne habe ich
das Tournier stellenweise und das Finale der Frauen
gestern sehr interessiert verfolgt.
Es hat mich gewundert dass das Spiel so "kurz",
nur über 2 Sätze verlief, eingestellt war ich eigentlich
auf einen Marathon von mehreren Stunden, über
mehrere Satze.
Ich verstehe die Punktekonstellation nicht die zu
einem so relativ schnellen Ende führte.
Könnte mir das hier jemand erklären oder mir ein
Forum empfehlen wo ich die Frage nochmal stellen
kann.

Danke

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5