Forum: Sport
Volleyball-Qualifikation für Rio: Deutsches Team startet mit Pflichtsieg
DPA

Perfekter Start der deutschen Volleyballer: Bei der Olympiaqualifikation in Berlin setzte sich das deutsche Team gegen Belgien durch. Im Laufe der Woche warten jedoch noch schwerere Aufgaben.

lemidi 05.01.2016, 21:08
1. Qualifikation

Leider geht aus dem Artikel nicht hervor, welche Platzierung für die Qualifikation benötigt wird. Ich lese nur heraus, dass man als Gruppenzweiter ins Halbfinale kommt. Reicht das dann auch oder muss man ins Finale?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
takvor 06.01.2016, 23:48
2. muss gewinnen

die ganze Finalrunde und nur das Erste geht nach Rio. Nächste Möglichkeit für Rio ist das Turnier in Japan dieses Jahr!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lottchenmv 06.01.2016, 23:55
3. nur der Erstplatzierte

fährt direkt nach Rio. Die Zweit- und Drittplatzierten haben im Frühjahr noch eine Chance bei einem letzten Qualifikationsturnier. Daher wer kann, ab nach Berlin und kräftig unterstützen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Horst333 06.01.2016, 06:35
4. Olympia-Quali

@1: Nach meinem Kenntnisstand sieht der Quali-Modus so aus, dass Platz 1 bei diesem Turnier die Quali für Rio bedeutet, Platz 2 und 3 zur Teilnahme am nächsten Qualiturnier berechtigen. Ab Platz 4 (Verlierer des kleinen Finales) ist der Traum von Rio vorbei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
friespeace 06.01.2016, 08:20
5.

Man muss das Turnier sogar gewinnen! Allerdings können die Halbfinalisten im Sommer an einem weiteren Qualifikationsturnier teilnehmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schensu 06.01.2016, 14:54
6. Och ja

Zitat von lottchenmv
fährt direkt nach Rio. Die Zweit- und Drittplatzierten haben im Frühjahr noch eine Chance bei einem letzten Qualifikationsturnier. Daher wer kann, ab nach Berlin und kräftig unterstützen!
Wäre ja gerne dabei, Lottchen.
Ist nur ein bischen weit von hier. Dafür habe ich Karten für das Pokalfinale in der SAP - Arena Mannheim Ende Februar.
Angeblich soll es dafür kaum noch Karten geben... Also strengt euch mal an in Berlin! Wenn wir die Polen nicht als Zuschauer hätten, wäre das ne ziemlich traurige Veranstaltung.
Wer die Spiele ferngucken und nicht auf die lächerliche deutsche Medienpräsenz zurück- und ins Leere greifen will, kann das auf laola1.tv tun. Die machen nen guten Job.
Das Spiel POL - SRB gestern abend war wieder feinstens!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren