Forum: Stil
Architektenhaus in Brasilia: Wohnen in der Oase
Haruo Mikami

Viel Grün und ein vom Dach bis zu den Fliesen durchgezogenes Farbkonzept: Ein Vater-Sohn-Architektenduo hat einen Ort geschaffen, der sich perfekt in seine Umgebung einfügt - und trotzdem ins Auge sticht.

C. V. Neuves 11.06.2017, 11:14
1. Illuminati

Ich werde mein Haus von jetzt ab auch immer im Zwielicht bei eingeschalteter Beleuchtung fotografieren. Dann wird es mindestens ein Viertel- bis halbe Million teurer aussehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dirk.resuehr 12.06.2017, 11:57
2. Knobelsdorff und Schinkel

Berlin hatte bedeutende Architekten. Die Bauakademie zeigte weit in die Zukunft. Viele Besucher bewundern die Bauten, ob das den von den Architekturkritikern hochgelobten Bauten geschehen wird?
Sie stechen ins Auge, nicht nur, auch ins Hirn. Außer einfachsten geometrischen Formen, Quadrarte und Rechtecke, dazu Alibi-Holz, sehe ich hier nichts, Genie ist anders. Kalte Pracht, pardon, Pracht nehme ich zurück.

Beitrag melden Antworten / Zitieren