Forum: Stil
Produktdesign von Hans Eichenberger: Das sitzt, liebe Schweizer
Michael Lio/ Scheidegger & Spiess

Er ist einer der ganz Großen des Schweizer Produktdesigns: Hans Eichenberger entwickelte Möbelklassiker, Interieurs und sogar eine Ski-Bindung. Eine ausführliche Übersicht zeigt jetzt erstmals seine Werke.

hegri 14.03.2017, 18:07
0. Design ist eine Haltung

Das kann ich unterschreiben!!! Design lässt sich auch nicht verwissenschaftlichen im Sinne generell gültiger Arbeitsansätze. Die hier vorgestellte Vita macht das sehr deutlich. Mein Studium des Industriedesigns hat mich gelehrt, dass es zur Lösung einer Aufgabenstellung verschiedenster Versuche bzw. Entwurfsvarianten bedarf und daher reine Empirie ist. Sicherlich erarbeitet man sich einen Methodenbaukasten aber mal ehrlich: Gestalten kann im Grunde jeder.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frank_w._abagnale 15.03.2017, 06:42
1. Günstige Alternative.

Ich habe die Möbel für unsere direkt in China bestellt. Kam in zwei Containern an. Gleiche Optik zum Bruchteil des Vergleichspreises hier. Wer klug ist, kauft in Fernost.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fungi56 18.03.2017, 15:34
2. Züricher Kunstgewerbeschule

Liebe Spiegelleute,
auch wenn Ihr schon seit Jahrzehnten die drollige
Formulierung "Züricher" gebraucht: Das Adjektiv zu Zürich heißt Zürcher , darum hiess die heutige Hochschule der Künste früher Zürcher Kunstgewerbeschule!
Felix der Zürcher (und eben nicht Züricher!)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
112211 20.03.2017, 10:58
3. Mal bei sich auf Design achten

Ok, die Möbel sind recht schön (wenn auch Geschmackssache). Weniger Geschmack hat Herr Samuel Gerber an sich bewiesen: schicke Frisur, aber ..... besockte Sandalen!!! (Bild 3).

Beitrag melden Antworten / Zitieren