Forum: Stil
Rezept für Sashimi-Duett: Es gibt viel zu Thun
Peter Wagner/ Foodbild

Die Thunfischbestände im Mittelmeer habe sich so erholt, dass die Fangquoten verdoppelt wurden. Unser asia-mediterranes Sashimi mit Avocado, Mango und Ingwer ist also auch ein moralisch vertretbarer Genuss.

dasfred 21.07.2018, 09:52
1. Bunt und lecker

Schon die Fotos waren diesmal Appetitanreger. Auch die Kombination aus Fisch, Obst und cremig scharfer Avocado klingt lecker. Die meisten Zutaten sind einigermaßen gut zu bekommen, wenn man in der Großstadt wohnt. Wenn sich das Wetter hält, steht das Rezept nächste Woche auf meinem Plan. Ist auch mal schön, wenn man an einem Wagner Rezept nichts zu mäkeln findet, inclusive Fotos.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
palef 21.07.2018, 12:03
2. naja, die Fotos...

..aber da ist der Wagner ja beratungsresistent!
Das Rezept dagegen ist vielversprechend. Den Fisch zu kaufen ist machbar, man will den ja schließlich nicht gleich am Abend auf den Teller bringen.
Was mich noch interessieren würde, Herr Wagner: wenn ich - weg vom Roten - andere Thuns verwende...wie macht sich das geschmacklich bemerkbar? Ich meine, Sie wollen doch hier nicht Werbung machen, schließlich sind Sie ja 'Koch'...(kleiner Scherz...)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
petros.mertos 22.07.2018, 15:35
3. Schönes Rezept als Vorspeise etwas mächtig

150 gramm Fisch, 0,5 Avocado, 0,5 Mango sind IMHO fast eine ganze Mahlzeit

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wincel 23.07.2018, 07:37
4.

Laut dem Artikel hat sich der Thunfisch aber nur angefangen zu erholen und die Wissenschaft warnte dringend for der erfolgten Quotenerhoehung ... Also nichts mit "moralisch vertretbar"?
https://phys.org/news/2017-11-expansion-tuna-quotas.html

Beitrag melden Antworten / Zitieren