Forum: Stil
Skandinavisches Design: Der heilige Stuhl
Børge Mogensens Tegnestue

Børge Mogensen schaffte es vom Schreinerlehrling zu einem der bedeutendsten skandinavischen Möbeldesigner. Seine Möbel sind raffinierte Kunstwerke, die hohe Handwerkskunst und klassisches Design vereinen.

hegri 15.04.2017, 11:44
0.

Es waren die frühen Gestalter oder meinethalben Designer (oft waren oder sind es auch Architekten), die wohlmeinend gute Form zu einem erschwinglichen Preis ermöglichen wollten. Leider wurden daraus später sogen. Designer-Möbel, die zu Mondpreisen von designaffinen Ästeten oder solchen, die sich dafür halten erworben werden. - Und überhaupt: Nicht alle Möbel mit dem Etikett Design sind deshalb zwingend praktisch. Beispiel: Wassily von Marcel Breuer. Oder der Corbusier-Sessel. Aus ersterem drängts nach wenigen Minuten des Sitzens wieder auf einen straffen Küchenstuhl und aus dem anderen kommt man nach dem Platznehmen kaum noch heraus. Die gut gestaltete und im besten Sinne preiswerte Mittelklasse bleibt ein Traum, der auch von dem großen skandinavischen Möbelhaus bis heute nicht erfüllt wird

Beitrag melden Antworten / Zitieren