Forum: Stil
Ungewöhnliche Ansichten von Tokio: Night on earth
Tom Blachford

Tom Blachfords Aufnahmen von Tokioter Gebäuden bei Nacht zeigen eine mysteriöse Seite der Millionenmetropole. Sie scheinen fast einem Science-Fiction-Film zu entspringen.

fettbemmedesgrauens 02.02.2018, 09:30
1. toll

Schöne Idee und großartige Bilder. Metropolen bei Nacht gibt's ja schon zuhauf, aber in der Regel als kunterbuntes Lichtermeer. Der Blade-Runner-Style hier ist gut gewählt und sehr treffend (fehlt eigentlich nur noch der Regen).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Max Dralle 02.02.2018, 09:32
2.

Interessant: Der auf Bild 7 abgebildete Nakagin Capsule Tower wurde, wie ich recherchiert habe, im Jahre 1972 fertiggestellt. In dem in diesem Jahr entstandenen Godzilla-Film, der hierzulande unter dem Titel "Frankensteins Höllenbrut" vermarktet wurde, wird im Kampfgetümmel der Monstren ein Gebäude zerstört, das zwar noch ein wenig verwegener gestaltet ist, aber eindeutig von dieser Architektur inspiriert ist. Bisher dachte ich immer, es handele sich um ein reines Phantasieprodukt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Papazaca 02.02.2018, 12:21
3. Futuristisch, abschreckend, geheimnisvoll - alles

Ich weiß nicht, wie es bei Tag aussieht. Bei Nacht sieht es wie eine Filmkulisse aus. Klar, Blade Runner. Viele Kulissen. Beeindruckende Fotos. Um sie bei sich aufzuhängen. Wenn man aber in diesen Kulissen lebt, hängt man sich vielleicht selbst auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren