Forum: Stil
"Villa Jako" in Hamburg: Wohnen wie Karl Lagerfeld
Engel & Völkers, Mark Seelen

Von 1991 bis 1998 gehörte Karl Lagerfeld eine prächtige Villa in Hamburg-Blankenese. Nun steht das Haus wieder zum Verkauf. Für zehn Millionen Euro gibt es Elbblick, viel Grund - aber auch einen entscheidenden Makel.

baumisms 28.06.2018, 23:18
1. Der Preis klingt erst einmal enorm hoch.

Aber auf den Quadratmeter (Wohnfläche + anteilig Garten pro m2) ist das billiger als so manches Hamburger Reihenhaus....

Beitrag melden Antworten / Zitieren