Forum: Wirtschaft
Entgegenkommen im Handelsstreit: Chinas Volkskongress beschließt neues Investitionsge
AFP

Im Handelsstreit mit den USA hat China ein Gesetz verabschiedet, dass den Konflikt entschärfen soll. Der Zwang zu Technologietransfers soll gestoppt werden - und der Einfluss der Regierung begrenzt. Skepsis bleibt.

In-Golf 15.03.2019, 09:05
1. Sehr datenarm, der Artikel. Dafür sehr vroeingenommen.

In welcher Höhe sind nun in China bis 2023 (?) Investitionen geplant. Und in welchem Verhältnis stehen die zu den Investitionen, die für Deutschland erwartet werden?

Das ist nicht ganz unwichtig. Die Investitionen von heute sind die Produkte von morgen. Daran kann man erkennen, wie zukunftsgerichtet eine Wirtschaftspolitik ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Southwest69 15.03.2019, 09:16
2.

Naja, wenigstens mal eine Angelegenheit in der Trump punkten kann. Die Europäer werden von China gar nicht ernst genommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cum infamia 15.03.2019, 14:08
3. und er hat doch gesiegt

..hatte Herr Trump nicht kürzlich vorausgesagt, daß ein Wirtschaftskrieg leicht zu gewinnen sei ? Nun hat er es schon geschafft. Gratulation ! Ein echter Siegertyp eben...

Beitrag melden Antworten / Zitieren