Forum: Wirtschaft
Neue U-Bahn: Immobilienpreise in London steigen - wegen Elizabeth
Getty Images

Die neue Strecke der Londoner U-Bahn ist noch nicht eröffnet, da wirkt sie sich schon auf das öffentliche Leben aus - die Immobilienpreise entlang der "Elizabeth-Linie" steigen.

Seite 1 von 2
Mr T 25.12.2017, 16:36
1.

Baubeginn 2009 und oeffnet in 2018. Deswegen wird London Brexit ueberleben...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rudig 25.12.2017, 16:42
2. prima,

ich bin sicher die in London werden pünktlich fertig und das Projekt
wird auch nicht wesentlich teurer als geplant.
Das haben die Briten schon bei der Olympiade bewiesen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
verd8 25.12.2017, 17:12
3. SPON mal wieder ahnungslos

...auch wenn sich im Stadtzentrum Untergrundbahnhöfe befinden, handelt es sich bei diesem System eher um eine S-Bahn als um eine U-Bahn. Die Unterschiede zur U-Bahn sind
- Streckenausdehnung
- Kapazität und
- mit dem Fernverkehr gemeinsam genutzte Streckenteile.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GyrosPita 25.12.2017, 18:39
4.

Zitat von verd8
...auch wenn sich im Stadtzentrum Untergrundbahnhöfe befinden, handelt es sich bei diesem System eher um eine S-Bahn als um eine U-Bahn. Die Unterschiede zur U-Bahn sind - Streckenausdehnung - Kapazität und - mit dem Fernverkehr gemeinsam genutzte Streckenteile.
Das interessiert, mit Verlaub, keine Sau, selbst in London wird sich nicht um derartige Erbsen scheren, Hauptsache die Bahn kommt pünktlich...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
go2dive 25.12.2017, 18:43
5.

Das ist überall auf der Welt so, dass die an den U oder S-Bahn Verkehr angeschlossenen Stadtteile aufgewertet werden und somit die Immobilienpreise steigen. Ich wohne in Thailand und alles was sich in der Nähe der BTS (Skytrain) oder MRT (U-Bahn) befindet ist deutlich teurer. Die steigenden Preise kann man sehr gut beobachten, wenn eine Linie erweitert wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolfi7777 25.12.2017, 19:12
6. Die 8 gigantischen Tunnelbohrmaschinen - von wem sind sie?

Natürlich sind es Herrenknecht-Maschinen, warum wird das nirgends erwähnt?

Ein Produkt auf das wir Deutschen stolz sein können - weltweit Spitze! Diese Giganten sind wirklich beeindruckend ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stäffelesrutscher 25.12.2017, 19:59
7.

Zitat von GyrosPita
Das interessiert, mit Verlaub, keine Sau, selbst in London wird sich nicht um derartige Erbsen scheren, Hauptsache die Bahn kommt pünktlich...
Sie sollten ihre Ignoranz nicht zum Maßstab für die Welt machen.
Crossrail (Elizabeth Line) hat ein anderes Stromsystem, ein anderes Lichtraumprofil und ein anderes Haltestellenschema als London Underground, egal ob Sie die »Tube« oder die »Sur Surface« Variante zum Vergleich nehmen. Das ist ein Mittelding zwischen S-Bahn und Regionalbahn.

Zum Vergleich: Würden Sie behaupten, am Münchner, Hamburger und Frankfurter Flughafen würden »U-Bahnen« fahren, nur weil die S-Bahnen ein paar Stationen unterirdisch fahren und auf dem Liniennetzplan des jeweiligen Großraums zusammen abgebildet sind?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Oskar ist der Beste 25.12.2017, 20:40
8. das ist keine U Bahn...

...sondern etwas, was Staedte wie Madrid, Barcelona, Paris und in Deutschland mit der S Bahn Hamburg, Berlin und Muenchen schon seit Jahrzehnten haben, naemlich eine Schnellbahn durch die Stadt und was natuerlich wirklich bemerkenswert ist, dass diese Bahn schneller puenktlich und im Rahmen des Budget fertig wird im Gegensatz zu den Peinlichkeiten Elpphil oder auch Airport Berlin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geotie 25.12.2017, 21:19
9.

Zitat von GyrosPita
Das interessiert, mit Verlaub, keine Sau, selbst in London wird sich nicht um derartige Erbsen scheren, Hauptsache die Bahn kommt pünktlich...
Im Grunde interessiert nicht einmal der Bericht darüber, wenn man nicht gerade dort wohnt oder so'n Eisenbahnerfan ist. Ich habe diese Seite nur aufgemacht, weil heute sonst nicht viel wichtiges oder interessantes gibt. Finde es natürlich schön, wenn Leute einem darauf aufmerksam machen, wenn einige Berichterstatter von einer stinknormalen S-Bahn schreiben, die angeblich eine U-Bahn sei. Naja, interessiert keine Sau, aber wie schon erwähnt, heute ist Weihnachten und es ist verdammt langweilig. Wie immer zu Weihnachten.
Die zu schreiben hat mich 5 Minuten gekostet, deshalb bin ich dankbar dafür das zumindest diese Minuten vorbei sind.
Frohe Weihnacht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2