Forum: Wirtschaft
Rüstung, Patente, Umwelt: Das sind die wahren G7
REUTERS

Es soll das Treffen der wichtigsten Wirtschaftsmächte sein. Doch manche G7-Länder dürften in Elmau eigentlich nicht mehr vertreten sein - erst recht nicht, wenn es um mehr als Geld ginge. Sieben Ranglisten der anderen Art.

Seite 1 von 11
sprechweise 05.06.2015, 11:24
1. Fehlende Kategorien

Ich finde es eher peinlich dass hier folgende Kategorien fehlen

- nach Demokratieindex
- nach Gini-Index

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blindgaenger 05.06.2015, 11:25
2. ein ueberaus teurer

und noch dazu nutzloser Spass. Die G 7 zeigen, dass die wirklich wichtigen Verschiebungen und Veraenderungen auf dieser Welt mit altkolonialem Gehabe verdraengen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Torkemada 05.06.2015, 11:29
3. Warum fehlen in der BIP-Statistik die Plätze neun und zehn?

Warum fehlen in der BIP-Statistik die Plätze 9 und zehn?
Weil dann Russland und Indien vor Kanada und teils auch Italien drin wären.
Ich schwöre die Wahrheit zu sagen, nichts als die Wahrheit, DIE GANZE Wahrheit, sowahr mir Gott helfe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
roro86 05.06.2015, 11:30
4. Bevölkerung

143,5 Millionen Russen zählen nicht?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
themistokles 05.06.2015, 11:34
5.

Zitat von roro86
143,5 Millionen Russen zählen nicht?
Nein. Schließlich zählt das Land ja auch nicht beim BIP.... ;-)

Ein Schelm, wer...
Aber insgesamt ein guter Artikel, der übersichtlich zusammenfasst, wie lächerlich diese G7- Veranstaltung ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
n.nixdorff 05.06.2015, 11:35
6. Wenn

ich das richtig gelesen habe, ist Russland also nur beim CO2-Ausstoß und bei den Militärausgaben im Spitzenfeld. Die Klimadebatte wird besser außerhalb der G7 geführt und über die Militärausgaben wird Russland eh nicht verhandeln. Was soll’s also? Russland ist in allen Punkten höchstens ein Schwellenland und gehört nicht dazu.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axlban 05.06.2015, 11:43
7. Russland

Zitat von roro86
143,5 Millionen Russen zählen nicht?
Russland wird langsam aber sicher aus den Tendenzmedien entfernt, in eine Dunkle Kiste gesteckt und dann immer wieder mal als Böse Macht herausgeholt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sonia 05.06.2015, 11:45
8. Der Artikel ist wenigstens

ein guter Versuch, das Dilemma aufzuzeigen. Aber den Größenwahn der selbsternannten Großen wird das nicht mindern. Mit Russland wäre wenigstens bevõlkerungsmäßig pro Kopf mehr razsgekommen. G7 oder 8 oder 9 nicht mehr zeitgemäß bei den globalen Problemen. Ohne China, Japan, Russland sollte kein teueres Hotel mehr gebucht werden, zumal die getroffenen Beschlüsse bitte welche Auswirkung haben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
m-berger 05.06.2015, 11:45
9. Alles in Ordnung

Zitat von Torkemada
Warum fehlen in der BIP-Statistik die Plätze 9 und zehn? Weil dann Russland und Indien vor Kanada und teils auch Italien drin wären. Ich schwöre die Wahrheit zu sagen, nichts als die Wahrheit, DIE GANZE Wahrheit, sowahr mir Gott helfe.
Die Russen und Inder fehlen nicht. Es sind jeweils alle Länder aufgeführt, welche zur G7-Gruppe oder zu den wirtschaftlich grössten 7 Ländern gehören. Die Nummerierung gibt den tatsächlichen Rang an. Da Russland oder Indien weder zu den G7 gehören noch hinsichtlich der Wirtschaftsleistung unter den grössten 7 Ländern sind, werden sie nicht aufgeführt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11