Forum: Wirtschaft
Verdacht der Bestechung: Südafrika prüft Zahlung für SAP-Vertrag
REUTERS

Im März hatte der Softwarekonzern SAP Fehlverhalten in Südafrika zugegeben, nun gibt es erneut einen Bestechungsvorwurf: Für einen Ministeriumsauftrag könnte Geld geflossen sein.

Hans58 13.09.2018, 16:37
1.

Im Verlauf der Anhörungen im Rahmen der südafrikanischen "Judicial Commission of Inquiry into allegations of State Capture, Corruption and Fraud in the Public Sector including Organs of State" wird sicherlich noch mehr zu Tage kommen als nur die schon bekannten Eskom- und Transet-Geschichten, in die SAP verwickelt war.

Das nun das DWS (Department of Water and Sanitation) im Mittelpunkt steht, ist auch kein Wunder. Das Budget dieses Ministerium ist schon seit Wochen "ausgetrocknet".

Beitrag melden Antworten / Zitieren