Forum: Wirtschaft
Wirtschaft unter Donald Trump: IWF rechnet mit weniger Wachstum in den USA
Getty Images

Der Internationale Währungsfonds zweifelt an der Wirtschaftspolitik der Trump-Regierung: Er hat die Wachstumsprognose für die USA gesenkt.

karlsiegfried 27.06.2017, 18:05
1. Nicht nur in den USA

Dieses ewige Gekreische und Gejubele über das Wirtschaftswachstum ist der absolute Witz. Dazu braucht man keine Prognosen. Der klare Menschenverstand sagt: Ewiges Wachstum gibt es nicht. Und noch etwas sollte bekannt sein: Nach dem Wachstum folgt das Sterben oder der Tod. Das können Milliarden verstorbene Menschen, Tiere und Pflnazen bestätigen. Nur das angeblich klügste Geschöpf auf Erden, der Mensch, versteht das nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Beat Adler 27.06.2017, 18:07
2. 2% Wachstum sind fuer jede reife Volkswirtschaft VIEL!

2% jaehrliches Wachstum sind fuer jede reife Volkswirtschaft in einem Industriestaat VIEL! Die USA gehoeren in diese Kategorie.
mfG Beat

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Beat Adler 27.06.2017, 18:11
3. Wachstum wird in US$ gemessen.

Zitat von karlsiegfried
Dieses ewige Gekreische und Gejubele über das Wirtschaftswachstum ist der absolute Witz. Dazu braucht man keine Prognosen. Der klare Menschenverstand sagt: Ewiges Wachstum gibt es nicht. Und noch etwas sollte bekannt sein: Nach dem Wachstum folgt das Sterben oder der Tod. Das können Milliarden verstorbene Menschen, Tiere und Pflnazen bestätigen. Nur das angeblich klügste Geschöpf auf Erden, der Mensch, versteht das nicht.
Wachstum wird in US$ gemessen. Dafuer gibt es keine Limite.
mfG Beat

Beitrag melden Antworten / Zitieren
guentherzaruba 27.06.2017, 18:20
4. Watt denn dat ????

Sehe ich richtig oder täuscht mich mein eingetrübtes Auge ?? Ist das etwa Kohle verpackt im Plastiksack ?? Das kann man schon mal GANZ schnell vergessen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mr Bounz 29.06.2017, 15:39
5. Falsch

Zitat von Beat Adler
2% jaehrliches Wachstum sind fuer jede reife Volkswirtschaft in einem Industriestaat VIEL! Die USA gehoeren in diese Kategorie. mfG Beat
In weiten Teilen des Landes sind die USA ein Entwickölungsland.
Bildung, Waserversorgung, Haus und Wohnungsbau, Infrastrucktur usw. das sind alles Bereiche in denen die USA WEIT hinter der aktuellen Entwicklung her hecheln.
Für ein Entwicklungsland sind 2% deurlich zu wenig!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren