Forum: Wissenschaft
Medizinerin Virginia Apgar: Mit einem Punktesystem zur Lebensretterin
Google/Screenshot

Virginia Apgar war eine Koryphäe, erst in der Chirurgie, später wechselte sie zur Anästhesie - um schließlich mit einer neuen Methode unzähligen Babys das Leben zu retten. Nun erinnert Google an die Ausnahme-Medizinerin.

silberkoenigin 28.06.2018, 08:33
1. Als OP Schwester hab ich mit Ärztinnen am OP Tisch gestanden

und weiß daher warum die wenigsten sich von Frauen operieren lassen wollen :-)
Es wird eh viel zu viel operiert. Jeder sollte sich vorher nach allen Seiten nach alternativen Heilmethoden erkundigen. Noch ein Tipp für Darmkrebspatienten: Radikal operieren lassen und dann jeden Tag Isacodor selbst spritzen über fünf Jahre. Chemo und Bestrahlung strikt ablehnen - dann habt ihr eine sehr gute Überlebenschance.

Beitrag melden Antworten / Zitieren