Forum: Wissenschaft
Temperatur-Rekord: Australien erlebt heißesten Januar seit Messbeginn
AAP Image/Tasmania Parks and Wildlife Service/REUTERS

Buschfeuer, Tiersterben, Stromausfälle: In ganz Australien war es im Januar durchschnittlich rund 30 Grad warm - eine so hohe Temperatur wurde noch nie gemessen. Und es bleibt heiß.

Seite 1 von 4
soro.hattie 01.02.2019, 05:34
1. Umweltkatastrophe

Es hat nichts mit der globalen Erwärmung zu tun. Australien lebt in der Mentalität der fünfziger Jahre. Der Grund für die ausgedehnte Dürre, Brände und die vielen Umweltkatastrophen ist die gleiche Mentalität jener Zeit, nicht nur von der anglo-keltischen Öffentlichkeit, sondern auch von ihren unbeholfenen Wissenschaftlern und Politikern. Mit dieser kontinuierlichen Politik von White Australia werden sie Australien zur Hölle machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
manni.baum 01.02.2019, 06:04
2. brauchen wir auch bei uns

damit die Lemminge aus dem Traum aufwachen Klimaschutz gäbe es zum Nulltarif.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Anindo 01.02.2019, 06:19
3. Mit Vollgas auf den Abgrund zu

Bis zu 6° C höhere Temperaturen werden für dieses Jahrhundert prognostiziert und es gibt ja noch ein 22igstes.usw.
Ein Gutes hat es: Klimaleugner und -sünder werden es bereuen und vielleicht nicht überleben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
olfnairolf 01.02.2019, 06:33
4. und siehe da..

....die Australier leben 2 Jahre länger als die Deutschen.
Die Erderwärmung muss wirklich furchtbar für uns werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thequickeningishappening 01.02.2019, 06:44
5. Normalerweise dauert Eine Hitzewelle > 40 Grad C

2 bis Drei Tage. Dann dreht Der Wind und Die Temperatur faellt um 20 Grad innerhalb 10 Min bis Eine Std. . Die heiße Kontinentalluft ist im Moment zwischen Einem großen Tiefdruck System im Nordosten (Rekordniederschlaege in Nord Queensland) und Einem stabilen Hoch im Sueden eingequetscht und kann nicht abziehen. Die antarktischen Windströmungen sorgen nur für kurze Abkühlung (1,2 Tage) bevor sich Die Luft wieder erhitzt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
seinedurchlaucht 01.02.2019, 07:33
6.

Grauenhaft, zum Glück wohne ich dort nicht

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fatherted98 01.02.2019, 07:37
7. In Australien...

...so wie in anderen Teilen der Welt, sollte man sich Bewässerungskonzepte überlegen. Möglichkeiten über Sonnen- und Windenergie CO2 neutral Meerwasser zu entsalzen sind übrigens vorhanden....dieses dann durch Rohrleitung durchs Land zu bringen ist zwar eine Herausforderung....aber nicht unmöglich.....ein reiches Land wie Australien wartet aber lieber auf Regen der nicht kommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dickidoro 01.02.2019, 09:12
8. Heißer Januar in australien

Ich habe gerade nachgesehen, am Freitag, also heute 19.00 h sind es z.B. In Melbourne angenehme 22 Grad.
Eine wunderbare Temperatur für einen schönen Sommerabend mit enem Kühlen Bier.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andraax 01.02.2019, 09:30
9.

Zitat von olfnairolf
....die Australier leben 2 Jahre länger als die Deutschen. Die Erderwärmung muss wirklich furchtbar für uns werden.
Tolle Korrelation haben Sie da beobachtet. Ist so ähnlich wie die Beobachtung, dass der Storch die Babies bringt, weil besonders viele Babies im Frühjahr auf die Welt kommen, wenn die Störche aus der Winterpause zurückkehren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4