Im Eis Alaskas befinden sich Gasblasen. Wissenschaftler untersuchen deren mögliche Folgen für die Klimaerwärmung - der Fotograf Ryota Kajita hingegen will die Schönheit ihrer Muster festhalten.