"Lebendige Tinte": 3D-Druck mit Bakterien 04.12.2017
  Schweizer Forscher entwickelten ein Hydrogel, in dem Bakterien sich vermehren...
Manuel Schaffner/ Patrick A. Rühs

Schweizer Forscher entwickelten ein Hydrogel, in dem Bakterien sich vermehren und das in einem 3D-Druckverfahren seine Form behält. Dieses T-Shirt wurde mit Zellulose-produzierenden Bakterien hergestellt.