70 Jahre SPIEGEL: Die Gründerjahre - wie alles begann 03.01.2017
    Vorwurf: Landesverrat.  Mit der Titelgeschichte "Bedingt abwehrbereit" über...
DPA

Vorwurf: Landesverrat. Mit der Titelgeschichte "Bedingt abwehrbereit" über das Fallex-Manöver der Nato begann die SPIEGEL-Affäre. Im Oktober 1962 wurden die Redaktionsräume im Hamburger Pressehaus durchsucht und einige SPIEGEL-Redakteure verhaftet, darunter Rudolf Augstein. Das Foto zeigt ihn am 8. Januar 1963 vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Aus der Affäre entwickelte sich eine veritable Staatskrise, es kam zu lautstarken Protesten gegen die Einschränkung der Pressefreiheit - am Ende taumelte die ganze Adenauer-Regierung, Verteidigungsminister Strauss reichte seinen Rücktritt ein.