"Bad News": Die Kunst, schlechte Nachrichten zu überbringen
19.04.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Meine erste Montagsdemo: Mit weichen Knien zur Nicolaikirche

Auf die ersten Montagsdemos in Leipzig trauten sich nur wenige Menschen. Auch SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Holger Dambeck, damals 20-jähriger Student, hatte große Angst vor der Polizei. Doch am 2. Oktober 1989 reihte er sich ein in den Zug der Protestierer. mehr...

Bustour durch die Zarenstadt: Prächtig, prächtiger, St. Petersburg

Das Wetter in St. Petersburg ist im Herbst launisch. Deshalb zeigt Fremdenführerin Irina den Gästen ihre Heimatstadt per Bustour. Sie will ihnen dabei auch die russische Seele näherbringen - Familienbesuche inklusive. mehr...

Neues Uni-Ranking: Sind das die besten deutschen Unis?

Die LMU München triumphiert, Tübingen rauscht gar 100 Plätze nach oben: Das "THE"-Uni-Ranking ist da und die Aufsteiger feiern sich. Doch selbst die Macher nennen die Liste "plump" - und berichten von Zahlentricksereien deutscher Hochschulen. mehr...

Putzaktion in Indien: Kampf gegen die Müllberge

Indien hat ein gigantisches Müllproblem. Nun startet der neue Regierungschef Modi eine ähnlich gigantische Putzaktion. Der Clou: Nicht nur Müllmänner, sondern auch hohe Beamte sollen Besen und Wischlappen schwingen. mehr...

Weltpremiere Lamborghini Asterion: Extremes Mischwesen

Das ist der vielleicht außergewöhnlichste Lamborghini: Die Studie Asterion fährt lautlos, ist eher rund als eckig und bricht selbst beim Namen mit einer Tradition. mehr...

Stella McCartney: Kritik wegen Instagram-Foto

Mit dem Instagram-Bild eines sehr dünnen Models hat Stella McCartney Hunderte Fans gegen sich aufgebracht. Die Designerin entschuldigte sich, tauschte das Foto aus, aber der Ersatz war in den Augen einiger Fans auch nicht viel besser. mehr...