Aids: Pillen gegen die HIV-Infektion 16.07.2012
 Antiretrovirale Medikamente: Sie verringern bei nichtinfizierten Menschen das...
REUTERS

Antiretrovirale Medikamente: Sie verringern bei nichtinfizierten Menschen das Risiko, sich mit HIV zu infizieren. Das schließen Wissenschaftler aus der Analyse mehrerer großer Studien.