Sound-Künstler Alan Parsons: "Als ich die Beatles traf, lief ich rot an" 26.04.2017
    Bei der Arbeit:  Alan Parsons 1979 im Studio. Nach der guten Zusammenarbeit...
Redferns

Bei der Arbeit: Alan Parsons 1979 im Studio. Nach der guten Zusammenarbeit auf "Dark Side of the Moon" bot Roger Waters ihm an, fest für Pink Floyd zu arbeiten - doch Parsons lehnte dankend ab. Der Produzent wollte jetzt als Musiker weitermachen, gründete 1975 das "Alan Parsons Project" und wurde als Sound-Künstler selbst zum Star.