Amerikanisches Autodesign: Im Sog der Heckflosse 24.05.2012
 Briggs Dream Car: Auf der Ausstellung "Century of Progress" 1933 in Chicago...
Original marketing collateral

Briggs Dream Car: Auf der Ausstellung "Century of Progress" 1933 in Chicago war auch dieses Dream Car des Herstellers Briggs zu sehen. John Tjaarda war der Designer dieses völlig neu gestalteten Heckmotorwagens, dem das Gesicht fehlte. Es heißt, dass dieses Auto Pate stand für den späteren Welterfolg VW Käfer.