Anne Frank: "Ich will fortleben, auch nach meinem Tod" 27.01.2016
    Berühmte Tagebuchschreiberin:  Anne Frank als Mädchen am Schreibtisch. Zum...
AP

Berühmte Tagebuchschreiberin: Anne Frank als Mädchen am Schreibtisch. Zum 13. Geburtstag bekam sie ein Tagebuch geschenkt. Ihre Aufzeichnungen begann sie am 12. Juni 1942 mit dem Satz: "Ich werde, hoffe ich, dir alles anvertrauen können, wie ich es noch bei niemandem gekonnt habe, und ich hoffe, du wirst mir eine große Stütze sein." Im August 1944 wurden Anne und ihre Familie in einem Hinterhaus-Versteck entdeckt und verhaftet. Im Februar oder März 1945 starb sie im Konzentrationslager Bergen-Belsen an Typhus, mit nur 15 Jahren. Verzweifelt hatte ihr Vater Otto Frank sich 1941 um eine Ausreise in die USA bemüht - ohne Erfolg.