Arbeiten in Bangladesch: Leben in zwei Welten
10.12.2012
 Kollegen aus aller Welt:  Patrick Kalanu lebt seit einem Jahr in Bangladesch....
Naser Siddique

Kollegen aus aller Welt: Patrick Kalanu lebt seit einem Jahr in Bangladesch. Er unterrichtet Englisch und Sachkunde an der internationalen Schule in Dhaka. Den Unterricht teilt er sich mit Christina Gomez (Mitte) aus Indien. In den Grundschulklassen unterrichten immer zwei Lehrer zusammen. Diesen Luxus lassen sich die Eltern einiges kosten: 11.000 Dollar beträgt das Schulgeld pro Jahr. Die Nachbarn von Kalanu können sich das allesamt nicht leisten. Sie leben im Slum. mehr...