Amish: Die Geschichte des nächtlichen Bartraubs
21.09.2012
Hinter den bizarren Attacken der als pazifistisch bekannten Amish steht ein...
AP

Hinter den bizarren Attacken der als pazifistisch bekannten Amish steht ein Konflikt, der sich an diesem Mann entzündet: Sam Mullet ist Kopf einer rund 120 Mitglieder umfassenden Sekte innerhalb der Amish-Gemeinde. Mullet soll extrem autoritär sein. Mullet wurde nun von einem Geschworenenericht in Ohio schuldig gesprochen, die Bartattacken angeordnet zu haben.