Berliner Medienprekariat: Wie sexy ist Armut? 30.04.2012
 Und wer hat's erfunden? Das Schachboxen: der holländische Künstler Iepe...
Laura J. Gerlach

Und wer hat's erfunden? Das Schachboxen: der holländische Künstler Iepe Rubingh, inspiriert von einem Comic. Das "Gehwegschäden"-Buch: der hier, nämlich Helmut Kuhn - wie seine Hauptfigur freier Journalist, ebenfalls in Berlin, Hauptstadt auch des Medienprekariats.