Berühmte Aussteiger: Hin und weg 19.12.2016
    Christopher McCandless     Das Raus:  Im Sommer 1990 braust der 22-jährige...
ddp images

Christopher McCandless

Das Raus: Im Sommer 1990 braust der 22-jährige Uni-Absolvent in einem Nissan davon. Weg aus Atlanta, seinem alten Leben, der Heuchelei der Welt. Immer tiefer in die Wildnis.

Das Aus: Im September 1992 finden Elchjäger seine ausgemergelte und stark verweste Leiche in einem rostigen Bus in den Wäldern Alaskas.

Das bleibt: Jon Krakauers Buch über McCandless' Leben und Tod, "In die Wildnis", Millionenbestseller und von Sean Penn verfilmt (hier im Bild: Emile Hirsch in der Rolle von Christopher McCandless). Freiheitssuchende aus aller Welt machten den Linienbus in Alaska zu ihrem Altar.