Bewerbungsfotos: Bitte recht männlich
16.11.2012
Die Mannheimer Diplom-Soziologin Anke von Rennenkampff hat in ihrer...

Die Mannheimer Diplom-Soziologin Anke von Rennenkampff hat in ihrer Doktorarbeit herausgefunden, dass Kandidaten mit maskulinen Merkmalen bei Bewerbungen bessere Chancen haben - und das gilt auch für Frauen.

Hier aus ihrer Untersuchung das Modell "Personalchefs Favorit": Dezent hochgeschlossen - maskulineres Auftreten signalisiert offenbar Führungsstärke.