Bizarre Trauerfeier: Der letzte große Knall
21.08.2005
Mehr aktuelle Fotostrecken

Einzelkritik Atlético Madrid: Unsichtbar bis zur 54. Minute

Zwei Stürmer, die kaum auffielen, und Bayern das Aus bescherten. Ein Außenverteidiger, der Franck Ribéry frustrierte. Und ein Torwart, der Thomas Müller ins Unglück stürzte. Atlético Madrid in der Einzelkritik. mehr...

Einzelkritik Bayern: Überragender Lahm, unglücklicher Müller

Der FC Bayern München ist im Halbfinale an Atlético Madrid trotz eines Sieges ausgeschieden. Beim 2:1 brillierten vor allem Philipp Lahm und Jérôme Boateng. Thomas Müller wurde zur tragischen Figur. mehr...

Fotostrecke: Bayern siegt - und fliegt

Trotz eines 2:1-Erfolgs im Rückspiel scheitert der FC Bayern im Halbfinale an Atlético Madrid. Den Defensivkünstlern aus Spanien reichte im Rückspiel eine gelungene Umschaltaktion, um die Münchner aus dem Wettbewerb zu werfen. mehr...

Afeni Shakur: US-Bürgerrechtlerin gestorben

Abschied von "Dear Mama": Die Mutter von US-Rapper Tupac ist tot. Die Bürgerrechtlerin Afeni Shakur starb mit 69 Jahren. mehr...

Erzkonservative US-Wähler: In Trumps Welt wollen sie nicht leben

Familie Stroud ist streng konservativ, wehrt sich gegen Staat und Schulsystem. Zu Besuch bei Amerikanern, die für eine radikale Veränderung des Landes beten - und Donald Trump trotzdem verabscheuen. mehr...

Fotostrecke: Leben und Sterben in Aleppo

Seit zwölf Tagen fliegt das syrische Regime erbitterte Luftangriffe auf Aleppo. Viele Straßen haben sich in Trümmerwüsten verwandelt. Hunderte Zivilisten wurden getötet. mehr...