Einkaufen mit dem Smartphone: Scannen statt schleppen 12.02.2019
 Im neuen Laden des Modehändlers Bonprix in Hamburg spielt das Smartphone eine...
bon prix

Im neuen Laden des Modehändlers Bonprix in Hamburg spielt das Smartphone eine zentrale Rolle. Über eine App können Kundinnen Klamotten in die Umkleide bringen lassen. Bei hohen Besucherzahlen können höchstens sechs Teile pro Kundin geordert werden.