Bundesliga-Analyse: Warum Dortmund die bessere Borussia ist 24.01.2016
 Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:3   Über die gesamte Partie...
DPA

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:3 Über die gesamte Partie hinweg hatte Dortmund die besseren Torchancen, aber es dauerte bis zur 41. Minute, bis Marco Reus einen Steilpass von Ilkay Gündogan verwerten konnte und für die verdiente Führung sorgte. Neben Reus und Gündogan war Henrich Mchitarjan auffälligster Akteur in den Dortmunder Reihen.