Marode Bundeswehrausrüstung: Deutsche Luftwaffe - bedingt flugbereit 25.08.2014
Eine Transall C-160 startet vom Fliegerhorst Hohn, um Hilfsgüter in den...
REUTERS

Eine Transall C-160 startet vom Fliegerhorst Hohn, um Hilfsgüter in den Nordirak zu bringen. Mittlerweile setzt die Bundeswehr dafür auch zivile Flugzeuge ein, weil nur 21 von 56 Maschinen voll einsatzfähig sein sollen.