Mobil-Spiele: "Café International" und andere gute Spiele für unterwegs
07.08.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Personenkult: Das nationale "Pechbrodelpfannenprojekt"

Feurige Emporkömmlinge: Einst sollten sie im Bismarck-Gedenken mit ihrem Flammenschein die Nacht zum Tag machen, heute sind sie beliebte Aussichtspunkte. einestages zeigt Bismarcktürme gestern und heute. mehr...

Alt und Jung im "Tatort": Eine Chance für den Nachwuchs

Die ARD weiß, wer der Babo ist: Mit dem Nachwuchs-"Tatort" aus Erfurt sollen die jungen Zuschauer erreicht werden. Die Alt-Ermittler halten sich jedoch wacker. Ein Demografie-Check. mehr...

Medizinerausbildung auf Kuba: Docs für die Welt

Es ist ein Vorzeigeprojekt des sozialistischen Regimes: Seit 1999 bildet Kuba junge Menschen aus aller Welt zu Medizinern aus. Einer von ihnen ist die New Yorkerin Melissa Barber. mehr...

Sportler des Jahres 2014: So ging die Wahl aus

Robert Harting ist zum dritten Mal hintereinander zum Sportler des Jahres gewählt worden. Der Diskuswerfer setzte sich gegen Eric Frenzel und Felix Loch durch. Maria Höfl-Riesch gewann die Wahl deutlich - ebenso wie die Fußballnationalmannschaft. mehr...

MDR-"Tatort": Der Nachwuchs rollt an

Jung, cool, aus den neuen Bundesländern? Der MDR versucht in Erfurt die Erneuerung des "Tatort". Glückt leider nur so halb. Und das Frauenbild ist voll von gestern. mehr...

Jugend in der DDR: Grenzerfahrungen

Erst Wehrdienstverweigerung, dann der Ausreiseantrag. Uwe Romanski lehnte sich schon als Teenager gegen das DDR-Regime auf. Doch erst drei Monate vor Mauerfall ließ ihn der Staat ziehen. mehr...