CES in Las Vegas: Ein Messerundgang, der die Augen öffnet 10.01.2019
 Die Technikmesse CES in Las Vegas ist zunehmend auch eine große Show der...
Michael Specht

Die Technikmesse CES in Las Vegas ist zunehmend auch eine große Show der Autoindustrie. Der deutsche Zulieferer Schaeffler bietet den Bio-Hybrid auf, eine fahrbare Kombination aus Muskelkraft und Elektromotor. Der fränkische Konzern wird dieses Gefährt ab 2020 in Serie anbieten. Zielgruppe sind Logistikunternehmen, die es für die letzte Liefermeile einsetzen. Der Bio-Hybrid soll je nach Aufbau zwischen 5000 und 15.000 Euro kosten. Das Fahrzeug benötigt braucht kein Kennzeichen, ist bis 25 km/h schnell, darf auf Radwegen fahren und soll den Stadtverkehr entlasten. Je nach Muskelanteil sind 50 Kilometer elektrische Reichweite drin. Auf dem Bild hat SPIEGEL-ONLINE-Autor Michael Specht zur Sitzprobe Platz genommen.