China: Wie ein Tätowierer Kaiserschnitt-Narben verschwinden lässt 15.05.2017
  Manchmal bietet Shi Hailei seine Arbeit in Shanghai, China, kostenlos an: Der...
REUTERS

Manchmal bietet Shi Hailei seine Arbeit in Shanghai, China, kostenlos an: Der 32-Jährige lässt Kaiserschnitt-Narben von Müttern unter kunstvollen Tattoos verschwinden. Inspiriert hat ihn ein Bericht darüber, dass Künstler in Südamerika Narben von Opfern häuslicher Gewalt mit Tattoos überdecken.