"Mogelpackung des Jahres": Wer hat die Preise am dreistesten erhöht? 03.01.2019
 Obstwiese Rheinisches Apfelkraut von Grafschafter: Die Verbraucherzentrale...
VZHH

Obstwiese Rheinisches Apfelkraut von Grafschafter: Die Verbraucherzentrale Hamburg bemängelt, dass das Produkt nicht mehr im 450-Gramm-Glas, sondern stattdessen in einem Glas mit 320 Gramm Inhalt verkauft wird. Der Preis sei aber bei vielen Händlern gleich geblieben, sodass der Fruchtaufstrich bis zu 41 Prozent teurer sei. Das Unternehmen gab gegenüber der Verbraucherzentrale an, damit auf Wünsche der Verbraucher nach kleineren Gläsern zu reagieren. Die Produkte in den größeren Gläsern hätten nicht mehr wirtschaftlich produziert werden können.