Angriffe auf Christen in Jerusalem: "Das war ein symbolischer Akt" 24.02.2014
 Die Täter flohen unerkannt. Zwar wurden vier Verdächtige vorübergehend in...
SPIEGEL ONLINE

Die Täter flohen unerkannt. Zwar wurden vier Verdächtige vorübergehend in Gewahrsam genommen, die Polizei ließ sie jedoch wieder gehen. Zwei von ihnen gehörten der berüchtigten Hügeljugend an - einer Gruppe radikaler Siedler, die seit Jahren gewaltsam gegen Palästinenser vorgehen.