Schüler über Anja Karliczek: "Ich denke, dass sie eine gute Ministerin wird" 09.03.2018
  In den vergangenen vier Monaten war Anja Karliczek an einem Gymnasium, einer...
Caspar Sessler

In den vergangenen vier Monaten war Anja Karliczek an einem Gymnasium, einer Real- und zwei Gesamtschulen in ihrer Heimat zu Gast. Die Zehntklässler der Friedrich-von-Bodelschwingh-Realschule aus Lengerich hat sie gleich zweimal getroffen: Im Januar in ihrer Schule und am 7. Februar in Berlin - dem Tag, an dem die Koalitionsgespräche endeten. Hier erzählen die Schüler, welche Eindruck sie von der neuen Bildungsministerin gewonnen haben.