Umweltkatastrophe in London: Fünf Tage im Todesnebel 05.12.2012
    Ungünstige Wetterbedingungen:  Starker Smog am Londoner Piccadilly Circus...
Getty Images

Ungünstige Wetterbedingungen: Starker Smog am Londoner Piccadilly Circus im Dezember 1952. Der hartnäckige Nebel, der die Stadt tagelang gefangenhielt, war das Ergebnis einer warmen Luftschicht, die eine bodennahe kalte Luftschicht über London festhielt. Dichter Nebel vermischte sich mit dem Rauch aus Tausenden privaten und industriellen Öfen.