Kulturschock in Russland: Aus Berliner Studentin wird Moskauer Dozentin 13.06.2012
    Hereinspaziert:  Vor zwei Jahren hat Kristin Mehnert noch selbst als...

Hereinspaziert: Vor zwei Jahren hat Kristin Mehnert noch selbst als Studentin in Berlins Hörsälen gesessen, jetzt unterrichtet sie in Moskau junge Studenten in Politik und deutscher Geschichte. Sie hat ein Stipendium der Robert Bosch Stiftung als sogenannte Kulturmittlerin bekommen - und sich mittlerweile einige russische Eigenarten angewöhnt. mehr...