Bayern-Sieg im DFB-Pokal: Shaqiri, Mandzukic und Pizarro treffen
21.08.2012
Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe in der ersten Runde des DFB-Pokals...
DPA

Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe in der ersten Runde des DFB-Pokals souverän gelöst. 4:0 setzte sich der Rekordmeister bei Zweitligist Jahn Regensburg durch. Besonders Zugang Xherdan Shaqiri (l.) hatte allen Grund zum Jubel. Der Schweizer erzielte einen Treffer selbst und bereitete zwei weitere vor.