Fotostrecke: Die Chronik der Griechenlandkrise 30.10.2015
 Am 15. Juni 2017 genehmigt die Eurogruppe nach langem Ringen die Ausschüttung...
DPA

Am 15. Juni 2017 genehmigt die Eurogruppe nach langem Ringen die Ausschüttung einer neuen Kredittranche von rund 8,5 Milliarden Euro. Tsakalotos (r.) hat auch auf Schuldenerleichterungen gehofft, doch Schäuble (l.) beharrt darauf, dass über diese erst nach Programmende im Jahr 2018 entschieden wird. Auf Vorschlag des neuen französischen Finanzministers Bruno Le Maire (M.) könnten Schuldenrückzahlungen dann auch ans griechische Wachstum gekoppelt werden.