Die Kandidaten: Dafür stehen sie 07.12.2018
 Jens Spahn, 38 : Der Gesundheitsminister ist der junge Wilde des...
Getty Images

Jens Spahn, 38: Der Gesundheitsminister ist der junge Wilde des Kandidaten-Trios, auch wenn Spahn sich gar nicht mehr so jung fühlt, wie er zuletzt mehrfach betonte. Spahn sitzt seit 2002 im Bundestag, von 2015 bis 2018 war er parlamentarischer Staatsekretär im Bundesfinanzministerium und sitzt seit 2014 im CDU-Präsidium. In den vergangenen Jahren profilierte sich Spahn vor allem in der Flüchtlingspolitik als Merkel-Kritiker, weshalb ihn viele als Konservativen sehen, in der Familienpolitik vertritt der verheiratete Homosexuelle dagegen liberale Positionen. Im Wahlkampf um den Parteivorsitz sprach sich der Mann aus dem Münsterland immer wieder für offene Debatten in der CDU und gegen Denkverbote aus.