Sechs neue Tipps: Brettspiele und ihre Apps 11.09.2018
 Ganz schön clever (Nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2018) Über "Ganz schön...
Hendrik Breuer

Ganz schön clever (Nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2018)
Über "Ganz schön clever" haben wir an dieser Stelle bereits im Juli berichtet, als es zum "Kennerspiel des Jahres" nominiert war. Jetzt gibt es eine App-Umsetzung des Spiels, das auf den ersten Blick wie eine komplizierte "Kniffel"-Variante aussieht: Es wird gewürfelt und angekreuzt, das ist nicht schwierig. Einfach ist es aber auch nicht, da man nach jedem Würfelwurf abwägen muss, welche Würfel man behält, welche weggelegt werden und was man den Mitspielern überlässt. Zudem sind die fünf Bereiche auf dem Block so sehr miteinander verwoben, dass einem erst nach ein paar Runden auffällt, wo man richtig punkten kann. Mit "Kniffel" hat das nichts mehr zu tun. Ein wirklich cleveres Spiel, das schon immer solo gut funktioniert hat.