Mit dem Fahrrad durch Afrika: Eine außergewöhnliche Reise 28.11.2018
 Der Globus an Pahnkes Fahrrad sorgte immer wieder für neugierige Blicke. Auch...
Anselm Nathanael Pahnke

Der Globus an Pahnkes Fahrrad sorgte immer wieder für neugierige Blicke. Auch wenn er nicht die gleiche Sprache wie die Einheimischen sprach, konnte er sich mit ihnen mithilfe der Weltkugel über ihre Herkunft austauschen - wie hier in Gishyita, Ruanda.