Löws Balljungen-Affäre: "Live ist live"
15.06.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

In seiner neuesten Graphic Novel erzählt Paco Roca die Geschichte der vergessenen Spanischen Republikaner, die im Zweiten Weltkrieg gegen den Nationalsozialismus kämpften. mehr...

Nördliches Breitmaulnashorn: Da waren's nur noch vier

Das Nördliche Breitmaulnashorn steht kurz vor dem Aussterben: Nur noch sechs Exemplare gab es - nun ist ein weiteres gestorben. Die letzte Hoffnung, die Art doch noch zu retten, ist eine künstliche Befruchtung. mehr...

Schneeberge in Buffalo: Eis im Hochsommer

Die heftigen Schneestürme in Buffalo hinterlassen auch im Hochsommer Spuren: Zwei große Schneehaufen, die inzwischen Erdhügeln gleichen, schmelzen nur langsam. mehr...

Ukraine: Gräueltaten im Krieg

Im Krieg gegen die von Russland unterstützen Separatisten setzt die Ukraine auch auf Freiwilligen-Bataillone. Einige Kämpfer laufen aus dem Ruder: Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Folter und Bandenkriminalität vor. mehr...

72. Filmfestspiele von Venedig: Die Gesichter der Mostra

Vielversprechendes Programm bei den 72. Filmfestspielen von Venedig: Im Rennen um den Goldenen Löwen treten Hollywoodfilme gegen Werke von Autorenfilmern an - und die Universalkünstlerin Laurie Anderson. mehr...

Markenstreit in China: Jordan? Das ist doch nicht Jordan!

Michael Jordans "Jumpman" ist weltberühmt: Ein chinesischer Hersteller, dessen Logo dem der "Air Jordan"-Sportartikel ähnelt, darf jetzt wohl weiter damit werben. Der US-Basketball-Star unterlag in dem Markenstreit laut Medienberichten jetzt vor Gericht. mehr...