Entschuldigung nach 50 Jahren: Pharmafirma bekennt sich zu Contergan-Skandal
31.08.2012
Sie fordern Taten, nun bekamen die Contergan-Opfer wenigstens eine...
dapd

Sie fordern Taten, nun bekamen die Contergan-Opfer wenigstens eine Entschuldigung. Die Pharmafirma Grünenthal hat sich für den Arzneimittelskandal entschuldigt. Die Worte fielen im Rahmen einer Denkmalenthüllung. Diese Frauen demonstrierten vor dem Veranstaltungsort.