Sigmund Jähns Raumflug: Der erste Deutsche im All 23.08.2018
 Das erste Interview: Das sowjetische Fernsehen durfte am 3. September 1978...
imago/ ITAR-TASS

Das erste Interview: Das sowjetische Fernsehen durfte am 3. September 1978 nach der Landung das erste Interview mit Sigmund Jähn (links) und Walerij Bykowski führen. TV-Reporter Sascha Tichomirow befragte die Kosmonauten nach ihrem Befinden. Im Hintergrund links der Reporter des DDR-Fernsehens und rechts des DDR-Rundfunks. Details der Landung aber blieben tabu.