Erstes Rundfunkkonzert: Deutschland entdeckt den Dudelfunk 21.12.2009
 Immer wieder sonntags: Angestellte der staatlichen Reichspost versammeln sich...
Förderverein Sender Königswusterhausen

Immer wieder sonntags: Angestellte der staatlichen Reichspost versammeln sich in Königs Wusterhausen und übertragen ein Rundfunkkonzert. Das erste Weihnachtskonzert am 22. Dezember 1920 ist der Auftakt für eine neue Sendereihe: Sonntagskonzerte aus Brandenburg werden in den Folgejahren zu einer festen Institution für die Hörerschaft aus ganz Europa.